admg   

Momentan online

Startseite Magazin Magazin Haig Club Clubman Single Grain Scotch Whisky definiert die Regeln für Whisky in Partnerschaft mit David Beckham neu
Haig Club Clubman Single Grain Scotch Whisky definiert die Regeln für Whisky in Partnerschaft mit David Beckham neu PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: v.wollny   
Dienstag, den 29. November 2016 um 18:33 Uhr

 

London (ots/PRNewswire) – Nach der Ankündigung von Haig Club Clubman früher in diesem Jahr wurde die erste Fernsehwerbung für den neuen Single Grain Scotch Whisky aus dem Hause Haig heute enthüllt, die erste Markteinführung der neuen Markenvariante.

 



 

David Beckham definiert die Regeln für Whisky neu (Bild: PR Newswire)

 



 

Der Film mit dem Titel „Make your own rules“ („Stelle deine eigenen Regeln auf“) ist eine gewagte und unkonventionelle Beschäftigung mit der herkömmlichen Etikette, die mit Scotch-Whisky einhergeht.

In dem Fernsehspot mit Markenpartner David Beckham werden die stereotypischen Erwartungen davon, wo, wann und wie Menschen Whisky genießen sollten, spielerisch in Frage gestellt und neu konzipiert. Eine Erzählung zu den traditionellen Regeln für das Trinken von Whisky wird einer eindrucksvollen visuellen Montage von lebhaften und stylischen Momenten mit Freunden gegenübergestellt, die althergebrachte Ansichten über Whisky auf den Kopf stellt. Die Energie, das Flair und die ungebundene Freude der Werbung definiert Haig Club Clubman selbstbewusst als einen Whisky, für den die normalen Regeln nicht gelten.

 

„Unser erster Werbespot für Haig Club Clubman zielt darauf ab, die bei Menschen vorherrschenden Annahmen über Whisky infrage zu stellen“, so Ronan Beirne, Global Marketing Director für Haig Club. „Mit Haig Club Clubman laden wir Kunden bewusst und nachdrücklich dazu ein, ihre eigenen Regeln aufzustellen, wie dieser vielseitige Scotch Whisky getrunken werden sollte. Dieser progressive Ansatz entspricht unseren langfristigen Ambitionen, die Einstiegsbarriere für Menschen zu beseitigen, um sie für den Whiskygenuss zu gewinnen, indem wir die Lebhaftigkeit und die Relevanz dieser Kategorie unterstreichen.“

 



Über AdriaMediaGroup:

Seit 1999 bilden Online-Magazine das Fundament unseres Unternehmens. Dank unser regelmäßigen Markt- und Zielgruppenanalysen kennen wir unsere Leserinnen und Leser sehr gut und wissen genau, was diese von unseren Magazinen erwarten. Mit renommierten Nachrichtenagenturen wie dpa und AFP ergänzen wir die uns zur Verfügung stehenden Informationsquellen aus Politik und Wirtschaft. Stetig entwickeln wir unsere Magazine weiter und kreieren immer wieder neue Online-Magazine, die speziell auf das entsprechende Marktumfeld angepasst sind. Ob das kleine Nischenmagazin, ein Wirtschaftsjournal im Internet oder ein Tageszeitung im Internet. Mit über 45 Millionen Seitenaufrufen pro Monat (quelle: PIWIK September 2016), zeigt sich dass unsere aktuellen Magazine vom Publikum sehr gut angenommen werden. In den 17 Jahren unserer verlegerischen Tätigkeit mussten wir uns bis heute weder einem Abmahnverfahren stellen noch jemals einen Widerruf veröffentlichen. Entgegen anderer Verlage basiert unsere Berichterstattung auf seriöser Recherche und reinen Fakten. Wir sehen in grundsolider Berichterstattung auch heute noch die Zukunft unserer Arbeit.

Die AdriaMediaGroup ist seit 1999 auf dem internationalen Markt tätig. Derzeit publiziert die ADMG auf dem deutschsprachigen Markt über 80 Online-Magazinen aus unterschiedlichsten Themenbereichen. Alle Zeitschriften werden von unserem eigenem Redaktionsteam regelmässig aktualisiert.