admg   

Momentan online

Startseite Magazin
Magazin
Auto: Bentley Continental Flying Spur Linley - mit Humidor PDF Drucken E-Mail
Montag, den 03. Oktober 2011 um 08:17 Uhr

CFSLinley_5Exklusiv für den chinesischen Markt hat Bentley eine Kooperation mit dem britischen Design-Unternehmen Linley begonnen, aus der eine auf 10 Exemplare limitierte Sonderserie, der Bentley Continental Flying Spur Linley, hervorgegangen ist. China ist mittlerweile der wichtigste Markt für viertürige Bentley geworden und wird mit diesem Sondermodell gewürdigt. Edle Ausstattungsdetails machen das Fahrzeug einzigartig.

Weiterlesen...
 
Interview: Thomas Klaphake – ein Olifant PDF Drucken E-Mail
Montag, den 03. Oktober 2011 um 08:12 Uhr

053d3f1d38124b4b40e9a3489230ff08Thomas Klaphake gehört zu den renommiertesten niederländischen Zigarrenmachern. Sein Unternehmen in Amsterdam blickt im kommenden Jahr auf eine 180jährige Geschichte zurück. Im Stammhaus von De Olifant aus dem Jahre 1832 werden noch heute die berühmten Zigarren und Zigarillos gefertigt.
Im Magazin von Kohlhase & Kopp ist über Sie zu lesen, dass Sie sich bei der Vergabe von Talenten vorgedrängelt hätten. Was hat es damit auf sich?
Thomas Klaphake:
Na ja, ein wenig stimmt das schon. Meine Mutter kommt aus einem Haus, in dem Genever hergestellt wurde  – mein  Onkel macht das noch heute. Daher wohl meine Affinität zum Genuss. Ich habe dann Wirtschaft studiert und bin jetzt mit Leib und Seele Cigarrenhersteller. Das verdanke ich meiner Frau, die aus der De Olifant-Dynastie stammt. Ansonsten ist das sehr nett von Kohlhase & Kopp, mit denen wir nun schon seit zwanzig Jahren zusammenarbeiten.

Weiterlesen...
 
Schädling: Der Tabackäfer PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Admin   
Mittwoch, den 14. September 2011 um 02:18 Uhr

tabakkaefer-300x242Viele haben schon von ihm gehört, nicht alle ihn auch schon einmal gesehen: der größte tierische Feind der Cigarren ist ohne Zweifel der Lasioderma serricorne, zu deutsch “Tabakkäfer”. Der Käfer ist kein “possierlicher kleiner Nager”, wie die Steinlaus, sondern ein wahrer Schädling, der in Cigarrenvorräten großen Schaden hervorrufen kann. Wenn die klimatischen Bedingungen stimmen (warm, hohe Luftfeuchte), dann beginnt er sein verwerfliches Tun, wobei er kaum etwas verschmäht. Der Tabakkäfer, oder genauer: seine Eier finden sich nicht selten in importierten Cigarren.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 14. September 2011 um 08:17 Uhr
Weiterlesen...
 
Cigarren: Kontrollierte Qualität PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Admin   
Mittwoch, den 14. September 2011 um 02:09 Uhr

Montecristo_qualittssiegelQualität ist wichtig bei Cigarren. Besonders für die Qualität von Premium-Cigarren sind die Auswahl von Spitzentabaken für Einlage, Umblatt und Deckblatt und hervorragende handwerkliche Fertigung entscheidend. Von größter Bedeutung ist aber auch die richtige Behandlung der Habanos während des Transports und bei der anschließenden Lagerung. Jeder Cigarrenliebhaber weiß, wie wichtig die richtige Aufbewahrung in einem guten Humidor bei möglichst konstanter Temperatur und relativer Luftfeuchte ist. Doch nicht alle Anbieter im In- und Ausland oder im Internet sorgen sich in gleicher Weise um die Behandlung der Habanos auf dem Weg zum Cigarrenliebhaber.

Weiterlesen...
 
Montecristo Open: Cigarrengenuss auf grünem Rasen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Admin   
Mittwoch, den 14. September 2011 um 02:01 Uhr

MO-cigar-holder2-300x199Wie sportlich es sein kann, Cigarren zu rauchen, bewiesen die Teilnehmer des inzwischen dritten und damit bereits schon zur Tradition gewordenen „Montecristo OPEN“ Golfturniers. Auf der 18-Loch-Anlage des Berliner Golf und Country Clubs Motzener See spielten und rauchten Aficionados im Zeichen der gleichnamigen Puro aus Cuba.
Gut, dass auf die „Wetterfrösche“ manchmal so wenig Verlass ist. Die Regenprognosen hatten im Vorfeld des Turniers ein wenig Sorgen gemacht. Am Ende erlebten sowohl die 24 angetretenen Spieler als auch die Schnupper-Golfer einen strahlend blauen Himmel und Sonnenschein. Beinahe in Eigenregie hatte wiederum Christian Krendl aus dem Team von Zigarren Herzog am Hafen die Organisation des Tages sowie die Cigarren- und Rum-Versorgung seiner Flights per Elektro-Cart übernommen.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 41 42 43 44 45 46 47 Weiter > Ende >>

Seite 47 von 47