admg   

Momentan online

Startseite Magazin
Magazin
Rauchen: Bewusster Genuss PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Admin   
Mittwoch, den 14. September 2011 um 01:58 Uhr

3385Mit dem Auftritt des Berliner Ärztekammerpräsidenten Dr. Günther Jonitz begann bei uns ein Abend der Gegensätze. Immerhin drehte sich sein Vortrag in unserem Hafenlager ausgerechnet um den „Nichtraucherschutz" und war dennoch voller amüsanter Details. Und noch nie hatten wir in unserem Salon so viele Mediziner und gleichzeitig so viele Vertreter der Tabak-Industrie zu Gast.
Der Sprecher des Deutschen Zigarrettenverbandes war wohl der einzige, der an diesem Abend nicht wenigstens eine Zigarre rauchte. Aus Neugier auf unser Thema hatte Peter Königsfeld zwar extra einen Hamburg-Termin verkürzt, doch er war schlicht „zu erkältet, um genießen zu können". Demgegenüber standen die Mediziner unter unseren Stamm-Aficionados wie Dr. Henning Rosenberg oder Nadine Unterwalder, die den kühnen Thesen des Chirurgen vom evangelischen Elisabeth-Krankenhaus mit einer Havana in der Hand lauschten. Günther Jonitz, übrigens sowohl im Vorstand der Bundesärztekammer und als Berater des Bundesgesundheitsministeriums tätig, war völlig klar, worauf er sich mit dem Abend bei uns eingelassen hatte: „Was ich heute hier tue, ist politisch unkorrekt."

Weiterlesen...
 
Festival: Smoke on the Water PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Admin   
Mittwoch, den 14. September 2011 um 01:48 Uhr

Auf dem Titisee hieß es am 19. August 2011 „Smoke on the Water“- diesmal im Einklang mit der Faszination der “Genusswelt”. Die Hauptdarsteller waren demzufolge keine Rockmusiker, sondern Genussraucher und Spirituosen-Connaisseure. Das Freiburger Tabakwarenfachgeschäft Stefan Meier hatte zum zweiten Mal zu einer „Whisky-Kreuzfahrt“ auf dem Schwarzwaldgewässer aufgerufen.

Weiterlesen...
 
Zigarrengenuss: Anzeige gegen "Arnie" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Admin   
Mittwoch, den 14. September 2011 um 01:44 Uhr

arnie_airport1_apa726Der frühere US-Gouverneur soll bei seiner Ankunft am Flughafen in der Mozartstadt im Juni geraucht haben. Nun soll er angeschrieben und zu einer Stellungnahme aufgefordert werden. Die vom österreichischen "Rauchersheriff" Dietmar Erlacher vor Tagen angekündigte Anzeige gegen Arnold Schwarzenegger ist im Strafamt des Magistrates Salzburg eingelangt. Der frühere Gouverneur des US-Bundesstaates Kalifornien soll bei seiner Stippvisite in Salzburg am Flughafen verbotenerweise geraucht haben.

Weiterlesen...
 
Die Cigarre - eine kurze Historie PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Admin   
Mittwoch, den 14. September 2011 um 01:06 Uhr

180px-CristobalColonDie exakte geografische und historische Herkunft der Zigarre ist nicht bekannt. Es wird jedoch davon ausgegangen, dass in Südamerika schon seit Jahrtausenden Tabak in Tabakspfeifen und anderen Formen geraucht wird. Manche indigenen Völker Südamerikas gebrauchten bei sakralen Ritualen zigarrenähnliche Tabakprodukte, durch die Priester mit den Göttern in Kontakt treten konnten. Später wurde dieses Privileg wohl auf die Stammeshäuptlinge ausgeweitet.
Die weltweite Verbreitung der Zigarre geht auf die Kolonialzeit zurück. Christoph Columbus soll der erste Europäer gewesen sein, der im 15./16. Jahrhundert auf Kuba mit Tabak in Kontakt kam. Im 18. Jahrhundert brachten britische Seeleute und Soldaten kubanische Zigarren in die nordamerikanischen Kolonialgebiete, wo dann auf neu errichteten Plantagen bald vermehrt Zigarren hergestellt wurden.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 41 42 43 44 45 46 47 48 Weiter > Ende >>

Seite 48 von 48