admg   

Momentan online

Startseite Magazin
Magazin
Erfolgreich dank Joint!? - in COSMOPOLITAN sprechen Unternehmer über ihren Gras-Konsum PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: v.wollny   
Donnerstag, den 01. Juni 2017 um 21:39 Uhr

 

München (ots) - Was erfolgreiche Geschäftsmänner nach Feierabend machen, möchte jeder wissen. Der Gründer einer 20-Milliarden-Dollar-Firma, US-Amerikaner Sir Richard Branson, lüftet das Geheimnis: Er raucht zur Entspannung Cannabis. "Wenn die eigenen Kinder einen Joint rauchen gehen - lasst euch bloß nichts entgehen und begleitet sie", empfiehlt der Dreifach-Vater.

 

Anzünden einer "Tüte": Macht Kiffen erfolgreich? (Bild: 3dman, Lizenz: PD)

 

In COSMOPOLITAN (EVT 06.04.) geht es um das "grüne" Faible vieler Unternehmer, das immer noch ein großes gesellschaftliches Tabu ist. Der bekennende Gras-Fan Branson ist mit seiner Meinung nicht alleine - auch Mega-Stars wie Gwyneth Paltrow geben im Netz offen zu, gern mal einen durchzuziehen: "Ja, ich kiffe und ich werde sicher nicht damit aufhören!" Schauspielerin Whoopi Goldberg hat den medizinischen Wert der Hanfpflanze vor zwei Jahren entdeckt und ihr eigenes Cannabis- Unternehmen gegründet, über das sie kosmetische Produkte mit Marihuana vertreibt.

Weiterlesen...
 
VFFED: Die willkürliche Abstinenz-Diktatur der Regierung schädigt das Unternehmertum und den Arbeitsmarkt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: v.wollny   
Donnerstag, den 01. Juni 2017 um 21:31 Uhr

 

Wien (OTS) - Mit dem 20. Mai 2017 ist nicht nur die Übergangsfrist zur Regelung des Tabak- und Nichtraucherinnen- bzw. Nichtraucherschutzgesetz –TNRSG ausgelaufen, sondern hat auch aufgrund der leider völlig realitätsfremden Überregulierung in der Umsetzung der TPD2 Richtlinie das mittlerweile 13.te Dampffachgeschäft seine Pforten für immer schließen müssen!

 

E-Zigarette: Die Dampferbranche beklagt realitätsfremde Überregulierung (Bild: Sigismund von Dobschütz, Lizenz: CC)

 

Das Versandhandelsverbot - das durch nichts anderes begründet ist, als durch irrige Konjunktive (möglicherweise, könnte sein, etc....), oder gar durch völliges Nichtwissen (…. wir wissen nicht, wie wir damit umgehen sollen …) - hat vor allem dafür gesorgt, dass jungen UnternehmerInnen der Broterwerb unmöglich gemacht wurde. Entgegen der zynischen Meinung der Regierung, dass die UnternehmerInnen sich ja einen anderen Shop aufbauen können, hat die Realität gezeigt, dass diese Wunschvorstellung nicht einfach, oder eben gar nicht umsetzbar ist.

Weiterlesen...
 
Getränke zur Zigarre: Kavalan gewinnt Gold auf der 22. International Spirits Challenge PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: v.wollny   
Freitag, den 19. Mai 2017 um 21:25 Uhr

 

Taipeh, Taiwan (ots/PRNewswire) - Kavalan, Taiwans Premium-Whisky, hat seinen Siegeszug auf der International Spirits Challenge (ISC) 2017 weiter fortgesetzt und bringt vier Goldmedaillen mit nach Hause, darunter eine für seinen "Kavalan Distillery Reserve Single Malt Whisky Rum Cask" zum 10-jährigen Jubiläum.

 

Kavalans Weltklasse-Whisky, der im subtropischen Taiwan hergestellt wird, hat nach und nach die höchsten Auszeichnungen erhalten, die die Branche zu vergeben hat (Bild: Kavalan)

 

Der CEO der Kavalan Distillery, Herr YT Lee, sagte, dass die limitierte Abfüllung des in Rumfässern gereiften Whiskys von der "karibischen Seele und vom taiwanischen Geist" inspiriert sei.

Weiterlesen...
 
Getränke zur Zigarre: Das eigene Fass German Single Malt Whisky PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: v.wollny   
Mittwoch, den 26. April 2017 um 10:13 Uhr

 

Rüdenau (St. Kilian Distillers) - Whiskyliebhaber können sich bei St. Kilian Distillers das persönliche Fass German Single Malt Whisky nach den eigenen Vorlieben selbst zusammenstellen.

Weiterlesen...
 
BdZ und NGG: Zigarren und Zigarillos sind ein Genussartikel und benötigen regulatorische Ausnahmen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: v.wollny   
Mittwoch, den 26. April 2017 um 10:08 Uhr

 

Bonn, Hamburg (BdZ) - Die Tabakbranche unterliegt in Europa und auch in Deutschland immer strenger werdenden Regulierungen, die die mittelständischen und meist familiengeführten Unternehmen der Zigarrenindustrie zunehmend vor immer größere Probleme stellen.

 

Von Zigarren und Zigarillos geht nach Ansicht von BdZ und NGG keine Gefährdung für Jugendliche aus (Bild: Dan Smith, Lizenz: CC)

 

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten und der Bundesverband der Zigarrenindustrie haben in einem gemeinsamen politischen Appel diese Sorge zum Ausdruck gebracht und setzen sich gegenüber Politik und Ministerien dafür ein, dass für Zigarren und Zigarillos schon jetzt bestehende Ausnahmen auch in Zukunft gelten sollten.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 48