admg   

Momentan online

Startseite News Latest Tabakanbau in der Pfalz
Tabakanbau in der Pfalz PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 23. Mai 2012 um 02:58 Uhr

Der Tabakanbau hat begonnen: Rund 50 Bauern in der Pfalz bepflanzen in diesem Jahr etwa 450 Hektar. Damit sei die Anbaufläche im Vergleich zum Vorjahr leicht gewachsen, teilte der Bezirksverband Pfalz am Mittwoch in Kaiserslautern mit. Das spreche dafür, dass der Tabakanbau in der Region die Talsohle durchschritten habe.
Auf 350 Hektar werde der für Zigaretten und Wasserpfeifen genutzte Tabak der Sorte Virgin gepflanzt. Auf weiteren 100 Hektar soll der für Zigarren geeignete Geudertheimer wachsen. Erstmals soll in diesem Jahr auch Bio-Tabak getestet werden.