admg   

Momentan online

Startseite Zigarrenshops Cigarshops Pfeifentabakschätze von der grünen Insel
Pfeifentabakschätze von der grünen Insel PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: v.wollny   
Freitag, den 30. Juni 2017 um 11:21 Uhr

 

Bünde (Arnold Andre) - Das Traditionshaus Peterson of Dublin versteht es, Pfeifentabakgenießer mit den beliebten limitierten Special Editions zu verwöhnen. Die „Summertime 2017“ und „Special Reserve 2017“ werden in Deutschland über das Haus Arnold André distribuiert und sind ab dem 10. April für Pfeifentabakfreunde erhältlich.

 

„Summertime“ und „Special Reserve“ von Peterson of Dublin (Bild: Arnold Andre)

 

Die „Summertime 2017“ Edition im strahlenden Gelb lässt die Sonne ins Herz. Basis der Mischung ist ein hochwertiger Blend aus dunklem Virginia Cavendish, verfeinert mit Virginia und Burley Tabaken. Für den sommerlichen Geschmack am Gaumen sorgen feine Noten von reifen Pfirsichen und Äpfeln, die verwöhnten Pfeifenrauchern einen außergewöhnlichen Genuss offenbaren.

Eine edle Tabakmelange aus besten Virginia Tabaken Südamerikas und Afrikas zeichnet die „Special Reserve 2017“ aus. Für die dezente Raumnote sorgen gereifter Burley und Cavendish, die von Vanille- und Karamellnoten begleitet werden. Um kühlen Rauchgenuss zu garantieren wurde locker geschnittener Tabak mit feinen Stücken gepressten Tabaks vermischt.

 

Beide Editionen sind im ausgesuchten Tabakwarenfachhandel erhältlich.

 

Summertime 2017 sowie Special Reserve 2017

 

100 Gramm Schmuckdose

 

KVP 23,- EUR

 



 



Über AdriaMediaGroup:

Seit 1999 bilden Online-Magazine das Fundament unseres Unternehmens. Dank unser regelmäßigen Markt- und Zielgruppenanalysen kennen wir unsere Leserinnen und Leser sehr gut und wissen genau, was diese von unseren Magazinen erwarten. Mit renommierten Nachrichtenagenturen wie dpa und AFP ergänzen wir die uns zur Verfügung stehenden Informationsquellen aus Politik und Wirtschaft. Stetig entwickeln wir unsere Magazine weiter und kreieren immer wieder neue Online-Magazine, die speziell auf das entsprechende Marktumfeld angepasst sind. Ob das kleine Nischenmagazin, ein Wirtschaftsjournal im Internet oder ein Tageszeitung im Internet. Mit über 45 Millionen Seitenaufrufen pro Monat (quelle: PIWIK September 2016), zeigt sich dass unsere aktuellen Magazine vom Publikum sehr gut angenommen werden. In den 17 Jahren unserer verlegerischen Tätigkeit mussten wir uns bis heute weder einem Abmahnverfahren stellen noch jemals einen Widerruf veröffentlichen. Entgegen anderer Verlage basiert unsere Berichterstattung auf seriöser Recherche und reinen Fakten. Wir sehen in grundsolider Berichterstattung auch heute noch die Zukunft unserer Arbeit.

Die AdriaMediaGroup ist seit 1999 auf dem internationalen Markt tätig. Derzeit publiziert die ADMG auf dem deutschsprachigen Markt über 80 Online-Magazinen aus unterschiedlichsten Themenbereichen. Alle Zeitschriften werden von unserem eigenem Redaktionsteam regelmässig aktualisiert.